foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Unwetterwarnung

Anmeldung

Traktorbrand am 24.10.2019

Am Donnerstag, dem 24.10.2019, wurde um 16:41 Uhr die Feuerwehr Strobl zu einem Fahrzeugbrand auf der Postalmstraße gerufen. Ein Traktor hat aus unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Da sich das Fahrzeug auf der Straße befand, war ein rasches Löschen möglich. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das in Vollbrand stehende Fahrzeug unter Zuhilfenahme des Schaumschnellangriffs umgehend gelöscht. Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt. Weiters unterstütze die Feuerwehr Strobl das gerufene Abschleppunternehmen beim Entfernen des Fahrzeuges. Während des Einsatzes war die Postalmstraße gesperrt und konnte um 18:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Einsatzdaten:

Mannschaft: 
   - FF Strobl: 27 Mann
   - Einsatzleiter: BM Thomas Hödlmoser

Fahrzeuge: 
   - Tank 1 Strobl
   - Tank 2 Strobl
   - Bus Strobl
   - Pumpe Strobl

Weiters Einsatzkräfte:
   - Polizei
   - Rotes Kreuz

Previous ◁ | ▷ Next